Über mich

Mein Name ist Roswitha Schmuck, ich leite das Institut für Kinesiologie & emotionales Wohlbefinden in Frauental.

Schon seit meiner Jugend interessiere ich mich für Persönlichkeitsentwicklung, Selbsterfahrung, Gesundheit und Wohlbefinden.

Meine langjährige Ausbildung in der Lehre der Kinesiologie absolvierte ich zu Anfang für mein persönliches und familiäres Wohlergehen. Die positiven Veränderungen und Erfolgserlebnisse motivierten mich, diese Arbeit weiterzugeben und anderen Menschen Hilfe und Unterstützung anzubieten.

Als Beraterin sehe ich mich in erster Linie als Begleiterin, um meine Klienten/innen in schwierigen Lebensphasen oder Erfolgsblockaden, neue Perspektiven und Wahlmöglichkeiten aufzuzeigen. Mit dem Handwerkszeug Kinesiologie & Emotionsmanagement, werden gemeinsam sinngebende, individuelle Lösungen erarbeitet.

Ein ganz besonderes Anliegen ist mir die Arbeit mit Kindern, um sie mit der großen Herausforderung Schule und den damit verbundenen Problemen (Lernschwierigkeiten, Bauchschmerzen, Ängste uvm.) zu unterstützen.

Schmuck1

In den Einzelberatungen und als Kursleiterin ist es mir wichtig, den Fokus und die Energie auf die Lösung zu richten und nicht auf das Problem oder die stressige, belastende Situation.

 

Meine Philosophie: „Schließe Frieden mit deiner Lebensgeschichte, habe eine gute Zeit in der Gegenwart, immer öfter. Leben ist jetzt, du kannst es jetzt tun, oder du kannst es lassen.“

Fachspezifische Ausbildungen

Dipl. Psychosoziale Beraterin / Lebens- und Sozialberaterin (in Supervision) beim Schlossberginstitut, Dipl. Legasthenie und Dyskalkulietrainerin EÖDL, Educational Kinesiology, Health Kinesiology, Touch for Health, Advanced Trainerin Three In One Concepts®, Suggestopädie-Superlearning Practioner DGSL, PSY-Dynamics nach Edda Buresch, Innere Kindarbeit, NLP, Stressmanagementberaterin, Kinesiologie & Emotionsmanagement Coach.